Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

Dörte Schall

Über mich

Ich wurde 1977 in Ludwigshafen am Rhein geboren. Seit der Schulzeit interessiere ich mich für Politik und trat 1996 als Schülerin in die SPD ein.
Nach dem Abitur habe ich in Trier Rechtswissenschaften und französisches Recht studiert. Auch in dieser Zeit engagierte ich mich, insbesondere an meiner Hochschule und auf anderen Ebenen um die Bildungs- und Hochschulpolitik zu verbessern.
Nach meinem Studium zog ich nach Bonn und begann bald, mich dort in der SPD im Ortsverein und im Unterbezirk zu engagieren.
Neben der Bildung liegt mir insbesondere der Bereich "gute Arbeit" am Herzen. Die Auswirkungen von Europa sind auf die tägliche Arbeit jedes einzelnen nicht zu übersehen. Sei es die Gleichstellung, die Arbeitszeiten oder die Möglichkeiten, grenzüberschreitend zu arbeiten.
Nach meinem zweiten Staatsexamen am Oberlandesgericht Koblenz begann ich bei der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie zunächst in Moers als Rechtsschutzsekretärin, inzwischen arbeite ich im Bezirk Mittelrhein als Gewerkschaftssekretärin.
Ich bin verheiratet und habe zwei Töchter.